So macht Seefahrt
Spaß...

Kontakt / Anreise

Beratung und Buchung

Schön, dass Sie mit uns in See stechen möchten!

Buchen Sie bequem online oder besuchen Sie uns direkt am Ankerplatz/Fischerkai im Reetdach-Pavillon vor den Schiffen!

Welchen Ausflug möchten Sie unternehmen?

Helgoland: Fahren Sie direkt zum Helgolandkai
Schiffsausflüge: Unsere Ausflugsschiffe finden Sie am Ankerplatz am Ende der Straße „Fischerkai“

Öffnungszeiten Reetdach-Pavillon am Ankerplatz:
während der Saison täglich von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Öffnungszeiten Fahrkartenschalter am Helgolandkai: 
zur Abfahrt des Helgoland-Schiffs von 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr

Fragen? Rufen Sie uns gerne an: 04834 - 3612

 

 

Reetdach-Pavillon

Anreisen nach Büsum

Anreise

mit dem Auto, dem Wohnmobil oder mit dem Zug

Navi-Eingabe:
Helgoland: -> Ort: Büsum, -> Straße: Helgolandkai
Ausflugsschiffe: -> Ort: Büsum, -> Straße: Fischerkai

 

Ausschilderung ab Ortseingang Büsum:

Ausschilderung:
Helgoland: Hafen / Helgoland
Ausflugsschiffe: Hafen / Ausflugsschiffe und Parkplatz P6

mit dem Auto

Helgoland

Sie können direkt am Anleger (Helgolandkai / Hafenbecken 3) parken, die Parkgebühr beträgt 5,- € pro Tag.

 

 

 

Ausflugsschiffe

Sie können auf den Parkplätzen P4, P5 und P6 (kostenpflichtig / Münzautomat) oder dem Parkplatz P2 (kostenfrei) parken. 

mit dem Wohnmobil

mit dem Wohnmobil

Helgoland

Sie können direkt am Anleger (Helgolandkai / Hafenbecken 3) parken, die Parkgebühr beträgt 5,- € pro Tag

 

Ausflugsschiffe

Sie können auf dem Wohnmobil-Parkplatz P3 in der Dr. Martin-Bahr-Straße parken (kostenpflichtig / Münzautomat)

mit dem Reisebus

mit dem Reisebus

bis direkt vor die Schiffe

Helgoland

Sie können bis zum Schiff durchfahren und auf dem Busparkplatz am Helgolandkai / Hafenbecken 3 parken.

 

 

Ausflugsschiffe

Sie können bis zu den Schiffen am Ankerplatz vorfahren. Dort können Ihre Gäste bequem aussteigen. Der Reisebus kann danach auf dem Busparkplatz P3 in der Dr. Martin-Bahr-Straße geparkt werden.

mit dem Zug

mit dem Zug

 

Von Hamburg aus erreichen Sie die Kreisstadt Heide in etwa anderthalb Stunden. Von dort aus verkehrt die Nord-Bahn täglich im Stundentakt zwischen Heide und Büsum (Fahrdauer ca. 1/2 Stunde).

Sie können dann die Ableger in Eigenregie zu Fuß oder mit einem Taxi erreichen. Normalerweise stehen Taxen bei Zugankunft am Bahnhof bereit.
Entfernung Bahnhof - Ableger Ausflugsschiffe: ca.:  1,1 km / 14-20 min. zu Fuß
Entfernung Bahnhof - Ableger Helgolandschiff: ca.:  1,8 km / 20-30 min. zu Fuß

 

 

Wir empfehlen den Routenplaner des Nahverkehrsverbundes: www.nah.sh.
Hier kommen Sie zum Nordbahn-Fahrplan (Neumünster - Heide - Büsum).
Hier geht es zur "Haus-zu-Haus-Auskunft" der Deutschen Bahn.

mit der Kleinbahn

mit der Kleinbahn

innerhalb von Büsum

Wenn Sie eine Helgolandfahrt machen möchten, haben Sie in Büsum die Möglichkeit, kostenlos den Kleinbahnzubringer zu nutzen. Ihr Schiffsticket zählt dabei gleichzeitig als Fahrkarte für die Kleinbahn. Der »Krabbenexpress« steuert in der Zeit vom April bis Oktober täglich folgende Haltestellen an:

 

Abfahrzeiten Kleinbahnzubringer (vom 07. April bis 20. Oktober)

• 8.20 Uhr - Möwenweg
• 8.23 Uhr - Hochhaus/Nordseestraße
• 8.30 Uhr - Amrumer Straße
• 8.34 Uhr - Große Tiefe
• 8.39 Uhr - Polizei
• 8.55 Uhr - Ankerplatz
• 8.58 Uhr - Jugendherberge
• 9.00 Uhr - Phänomania

Rückfahrt abends ab Helgolandkai bis Phänomania, Jugendherberge, Zentrum, Polizei, Möwenweg/Nordseestraße, Hochhaus und Große Tiefe (nur bis 13. Oktober).